Funktionen

Teams und Rollen

TEAMS UND ROLLEN

Zeitsparend und präzise

SOPHIA ist speziell darauf ausgerichtet, komplexe Abläufe in Teams und Rollen zu vereinfachen, so agil, effizient und userfreundlich wie möglich zur Verfügung zu stellen und vielschichtige Systeme und Prozesse zu vereinheitlichen. Dies macht SOPHIA so einzigartig und besonders. SOPHIA ermöglicht eine präzise Rollenverteilung in verschiedenen Teams. Durch vordefinierte Rollen können Aufgaben exakt verteilt werden.

Exakt und flexibel passen Sie die SOPHIA Teams an Ihre Organisation an. Ob eine Person nur einem oder mehreren Teams zugeordnet ist, entscheiden Sie. Auch temporäre Teams sind dabei möglich – angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse. Teams ermöglichen eine neue Art der Zusammenarbeit und Kommunikation, unabhängig der momentanen Organisationsstruktur.

Die Funktionsweise ist denkbar einfach: Zunächst werden die jeweiligen Teams festgelegt, dann können diesen entsprechende Personen und Rollen zugewiesen werden.

Anwendungs­beispiel


Intensivstation

"Ich bin Krankenschwester auf einer Intensivstation (Team 1) im Bereich der Anästhesiologie (Team 2). Zusätzlich verantworte ich das Thema Hygiene (Team 3) und arbeite in einem Ernährungs-Team (Team 4). Das ist bei uns in der Klinik ein normaler Zustand, wird aber durch herkömmliche Systeme nicht abgebildet. Dank SOPHIA sind verschiedene Zuordnungen im Bereich SOP und/oder Teams jetzt jederzeit möglich. Zu unserer aller Freude auf Knopfdruck und völlig unbürokratisch."

Gesundheits- und Krankenschwester, 36, Wien

Haben Sie Fragen zu den Funktionen von SOPHIA?

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie umfassend über Ihre Möglichkeiten.